Einleitung & Datenblatt

Einleitung
Corsair erweitert sein Gaming-Gehäuse-Lineup um den neuen und preiswerten Midi-Tower „SPEC-04“ mit Echtglas-Seitenteil. Was das Case für knapp 60 Euro bietet, könnt ihr in unserem ausführlichen Testbericht nachlesen! Über Corsair
Seit der Gründung vor zwanzig Jahren verfolgt Corsair eine ehrgeizige Innovationsstrategie und macht auch vor schier unlösbaren Herausforderungen nicht halt, wodurch das Unternehmen das Vertrauen von Gamern und Systembauern gewonnen hat. Corsair Gaming lässt nun das gesamte technische Know-how von Corsair in hochleistungsfähige PC-Gaming-Peripheriegeräte einfließen. Dank der Zusammenarbeit von Technikern und Gamern erfüllt Corsair Gaming, was es verspricht: kompromisslose Leistung, Stil und Komfort.
Datenblatt
• Dimensions: 433mm x 196mm x 484 mm (HxWxD) • Form Factor: Mid Tower • Materials: 4mm Tempered Glass / 0.8mm~1.0mm Steel + ABS • Mainboard Support: ATX, Micro-ATX, ITX • I/O: USB 3.0, USB 2.0, Power, Reset, Headphone and Mic • Side Panel: Tempered glass (Left side) • Expansion Slots: 7 • 5.25": 0 • 3.5": 3 • 2.5": 2 • Cooling: • Front: 1x 120mm LED fan (included) / 2x 120mm or 2x 140mm • Rear: 1x 120mm • Top: 2x 120mm • Bottom: 1x 120mm • Power Supply Standard: ATX • Clearance: Max GPU Length - 370mm, Max CPU Cooler Height - 170mm, Max PSU Length: 225mm • Net Weight: 7 kgs
Preis: 60 Euro (Stand: 26.10.2017)
Testsystem
• Mainboard: ASUS ROG Strix Z270G Gaming • Prozessor: Intel Core i7-7700K @ 4.20 GHz • Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 1070 Mini ITX • Arbeitsspeicher: Kingston HyperX Fury DIMM Kit 16GB, DDR4-2666 • Prozessorkühler: be quiet! Shadow Rock LP • Netzteil: Seasonic G-Series G-550 550W PCGH-Edition

Kommentar schreiben