THQ Nordic freut sich, euch ein neues Projekt vorstellen zu dürfen: Black Mirror, ein Gothic-Horror-Adventure, welches am 28. November 2017 erscheinen wird.
Das Spiel wird vom Bremer Studio KING Art Games, bekannt für „The Book of Unwritten Tales“, „Die Zwerge“, oder „The Raven“, entwickelt, und auf PC/Mac/Linux, PS4 und Xbox One erhältlich sein.


Der Name des Spiels mag vielleicht dem ein oder anderen bereits ein Begriff sein, und nein, es geht uns nicht um die Netflix-Serie. Der erste Teil der Gänsehaut-Adventure-Serie erschien 2003 unter dem Namen „The Black Mirror“, welchem zwei weitere Ableger, „Black Mirror II“ (2009) und „Black Mirror III“ (2011), folgten.
Aber keine Sorge, auch Spieler, welche die vorherigen Spiele der Serie nicht kennen, können Black Mirror ebenso genießen. Das Adventure erzählt eine völlig unabhängige und neue Geschichte. Der Unterschied zwischen dem neuen und dem alten Black Mirror wird vor allem aber, abgesehen von der modernen Grafik natürlich, ein neues Gameplay-Element sein: die Interaktion mit geisterhaften Visionen, die den Hauptdarsteller an der Gesundheit seines Verstandes zweifeln lassen.

Kommentar schreiben