In der neuen Ausgabe des Game Informer, welche anscheinend etwas zu früh veröffentlicht wurde, ist das bisher noch nicht offiziell angekündigte Assassin's Creed: Origins die Titelstory.
Auf NeoGAF wurden alle wichtigen Details veröffentlicht:
• das Spiel erscheint bereits am 27. Oktober • die KI wurde komplett überarbeitet • es gibt eine dynamische Welt • es gibt mehr RPG-Elemente • der Hauptcharakter heißt Bayek • man soll neben Bayek auch andere Charaktere spielen • neues Level-System, Levelcap ist 40 • keine Mini-Map mehr • als Fortbewegungsmittel fungieren Kamelle • Tiere greifen sich in der Open World untereinander an • es gibt ein Tauschsystem • man kann schwimmen und tauchen
Immerhin: Zur Story gibt es keine genauen Details.
Offiziell wird das Spiel wahrscheinlich während der Ubisoft E3 Pressekonferenz (12. Juni um 22 Uhr deutscher Zeit) vorgestellt.

Kommentar schreiben