Der Dual-Band-WLAN-Router ASUS DSL-AC87VG verfügt über ein integriertes Modem für die neuste ADSL- sowie VDSL-Standards und bietet erstmals eine vollwertige integrierte Telefonanlage mit VOIP-Unterstützung und Anrufbeantworter.
Mit seinem leistungsstarken 4x4-Antennendesign ist der ASUS DSL-AC87VG damit die umfassende Lösung für anspruchsvolle Heimnetzwerke.
Mit einer Datenübertragungsrate von bis zu 2400 Mbit/s ist der DSL-AC87VG optimal geeignet um problemlos beispielsweise 4K-Streaming und Online-Gaming mit niedriger Latenz gleichzeitig zu ermöglichen. Im 2,4-GHz-Band überträgt der ASUS DSL-AC87VG dank NitroQAM-Technik (256QAM) bis zu 600 Mbit/s; im gleichzeitig nutzbaren 5-GHz-Band sind es sogar bis zu 1733 Mbit/s. ASUS AiRadar mit Beamforming-Technik sorgt dabei für eine Versorgungsfläche von bis zu 180 Quadratmetern. Das integrierte xDSL-Modem eignet sich unter anderem für Anschlüsse der Anbieter Telekom, 1&1, Vodafone, O2 u.v.m. Vectoring-Anschlüsse mit 100/40 Mbit/s werden ebenfalls unterstützt. Telekom-Kunden können darüber hinaus T-Entertain mit dem DSL-AC87VG verwenden. So kann der DSL-AC87VG den Modem-Router des Providers komplett ersetzen und auf diese Weise die WLAN-Leistung um ein Vielfaches steigern. Auch wer beispielsweise über einen Kabel-Anschluss verfügt kann den DSL-AC87VG verwenden, denn er lässt sich einfach per LAN-Kabel (RJ45) mit dem Kabelmodem verbinden.
Der ASUS DSL-AC87VG verfügt über eine vollwertige Telefonanlage für die moderne VOIP-Technik. Hierbei lassen sich bis zu fünf schnurlose DECT-Mobilteile (auch CAT-iq 2.0) anmelden. Darüber hinaus kann der Anwender bis zu vier analoge Telefonie-Geräte verwenden. Außerdem ist ein vollwertiger Anrufbeantworter integriert. Telefonie-Funktionen wie unter anderem Halten, Weiterleiten & Anruferblockierung werden natürlich ebenfalls unterstützt.
Die Einrichtung ist dank der intuitiven Benutzeroberfläche ASUSWRT schnell und einfach erledigt. Zudem lassen sich dort weitere wichtige Features wie Kindersicherung, Gäste-WLAN oder Adaptives QoS (Quality of Service) auch von Einsteigern problemlos einrichten und konfigurieren. Für Fortgeschrittene und Experten bietet der erweiterte Modus darüber hinaus viele weitere Einstellungsmöglichkeiten.
Die beiden integrierten USB-Ports (jeweils einmal USB 2.0 und USB 3.0) bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten. So lässt sich beispielsweise eine externe USB-Festplatte anschließen. Auch USB-Drucker können auf diese Weise einfach in das Heimnetzwerk integriert werden. Falls die DSL-Versorgung des Providers ausfallen sollte, kann sogar ein (4G-)Surfstick angeschlossen werden, um für eine unterbrechungsfreie Internetverbindung zu sorgen.
Der ASUS DSL-AC87VG ist ab Ende dieser Woche erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis (inkl. MwSt.) beträgt 229,95 Euro.

Kommentar schreiben