Fazit & Wertung

Christoph meint: Teures und gut ausgestattetes X370-Board!

Fazit von Christoph

Das ROG Crosshair VI Extreme ist mit einem Preis von knapp 332 Euro kein Schnäppchen, vor allem wenn man die aktuellen AMD Ryzen Prozessorpreise vor den Augen hat, doch dafür bekommt man auch viel für sein Geld geboten. Das E-ATX-Mainboard ist nicht nur sehr groß, sondern punktet auch mit hochwertigen Bauteilen, einem durchdachten Layout und einem sehr guten Kühlkonzept. Auch die zahlreichen Anschlussmöglichkeiten (intern und extern), die tollen Extras (sehr gute Onboard-Soundkarte, WLAN und Bluetooth) und natürlich die sehr hohe Performance sprechen für das ASUS Board. Auch puncto Bios, Software (Windows) und Lieferumfang erlaubt sich der Hersteller keine Patzer. Kurz gesagt: Enthusiasten und Overclocker können bedenkenlos zugreifen - sofern das Budget vorhanden ist.

Leistung
10
Technik
10
Verarbeitung
10
Bios
10
Ausstattung
9
Preis
5

9

Pro
  • hochwertige Bauteile
  • durchdachtes Layout
  • sehr gute Leistung
  • moderne und ausgereifte Technik
  • M2 (inkl. Passiv-Kühlung), USB 3.1
  • SLI- und CrossFireX-Support
  • umfangreiches und übersichtliches UEFI-Bios
  • OC-Features
  • sehr gutes Kühlkonzept
  • anpassbare RGB-Beleuchtung
  • üppige Ausstattung (WLAN, Bluetooth)
  • gut klingende Onboard-Soundkarte
Contra
  • happiger Preis
  • Multi-GPU-Setup nur mit acht Lanes möglich

Kommentar schreiben