Overclocking

Overclocking (Matrix 580)
mehr ist besser
ASUS MATRIX GTX580 P - Standard (816/2.004 MHz)
58 FPS
86 FPS
ASUS MATRIX GTX580 P - Overclocking (860/2.160 MHz)
60 FPS
89 FPS
Metro 2033 - 1920x1080 - 4xAA/16xAF Battlefield: Bad Company 2 DX 11 - 1920x1080 - 4xAA/16xAF

Übertaktungsexperimente sind mit der MATRIX GTX580 P zwar möglich, jedoch halten sich die Ergebnisse arg in Grenzen. Etwas mehr OC-Potenzial hätten wir uns schon gewünscht.
Praktisch: ASUS hat auf der Oberseite der Karte einen beleuchteten Matrix-Schriftzug untergebracht. In verschiedenen Farben werden unterschiedliche Belastungsstufen dargestellt. Grün steht für den stromsparenden "Safe-Mode". Der blaue Schriftzug deutet auf "Light-Loading" hin. Deutlicheres Blau soll den "Medium-Loading" signalisieren. Unter höherer Last bzw. im "Heavy-Loading" wechselt der Schriftzug ins Violette. Der Warnton Rot wird nur im "Extreme-Loading" ausgelöst. Wer es bei der Übertaktung übertrieben hat, kann über die Safe-Mode-Taste den Werkstakt wiederherstellen.

Kommentar schreiben