Die ersten Händler haben anscheinend schon Informationen über die kommenden Ryzen-Prozessoren von AMD erhalten und nennen Modellnamen und Preise.
Zum Launch sind angeblich drei 8-Kern-Prozessoren geplant: Der AMD Ryzen 7 1800X soll 4 GHz schnell sein, der Ryzen 7 1700X 3,8 GHz und der Ryzen 7 1700 taktet mit 3,7 GHz. Dabei dürfte es sich um den Turbo-Takt der Prozessoren handeln. Außerdem scheint der Ryzen 7 1700 im Gegensatz zu den anderen Modellen mit einem der aktuellen Wraith-Kühler von AMD ausgestattet zu sein.
Auch Preise stehen schon fest: 505 Euro für den 1800X, 391 Euro kostet der 1700x und für 325 Euro soll der 1700 über den Ladentisch wandern.
Zu den Sechskernern, die dann vermutlich als AMD Ryzen 5 mit Modellnummern von 1600X bis 1500 erscheinen werden, gibt es aber noch keine Preise.

Kommentar schreiben