Nach Catalyst Omega und Radeon Software Crimson Edition folgt nun das dritte Treiber-Update von AMD.
Der neue Crimson ReLive Treiber wird über massig neue Features verfügen:
• verbesserte Performance • neue FreeSync-Features • HDR-Support
ReLive
„ReLive“ ist AMDs Antwort auf NVIDIAs ShadowPlay. Heißt im Klartext: Mit ReLive könnt ihr eigene Screenshots und Videos aufnehmen und Streaming-Funktionen verwenden.
Chill
Eine weitere Neuerung ist Radeon Chill, das über die Tuning-App WattMan in der Treiber-Suite aktiviert werden kann. Chill ist im Prinzip ein Energiesparsystem, das die Leistung der GPU je nach Bedarf der jeweiligen Spielszene herunterfährt. Als Nebeneffekt wird nicht nur Energie gespart, sondern auch die Durchschnittstemperatur und damit die Belästigung durch Lüftergeräusche reduziert.
AMD Radeon Software Crimson ReLive 16.12.1 Download

Kommentar schreiben